BewegungsReich ReiseReich

Sommerrodelbahn, Kletterwald & Kletterlabyrinth in Wald-Michelbach

Ein Ausflugstipp für die ganze Familie: Die Sommerrodelbahn mit Kletterwald und Kletterlabyrinth in Wald-Michelbach. Das ist 90 Kilometer nördlich von Karlsruhe entfernt und in rund einer Stunde mit dem Auto zu erreichen. Auch von Darmstadt und Kaiserslautern kommt ihr in rund einer Stunde mit dem Auto nach Wald-Michelbach.

Worum geht’s

  • Sommerrodelbahn Odenwaldbob für Kinder ab 3 Jahren,
    unter 8 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen
  • Kletterwald
    • mit 10 verschiedenen Parcours
    • in 1 bis 14 Metern Höhe
    • mit 84 Übungen
    • für Kinder ab 6 Jahre in Begleitung von Erwachsenen
  • Kletterlabyrinth für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren.
    Kinder zwischen 3 und 4 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen.

+

  • Terrassenkiosk
  • Indoorspielplatz und Rutsche nach außen (war bei unserem Besuch wegen Renovierung geschlossen, sah aber richtig gut aus)

Für wen?

  • Familien als große oder kleine Gruppe
  • Geburtstagskinder, die ihren Kindergeburtstag feiern
    • auf der  Sommerrodelbahn ab 10 Personen für Kinder bis 14 Jahre, oder
    • im Kletterwald ab 8 Personen
  • Betriebsfeiern mit Imbiss ab 25 Fahrten mit der Sommerrodelbahn

Wo

Kreidacher Höhe 2
69483 Wald-Michelbach

Öffnungszeiten

Odenwaldbob

  • April bis Ende September: täglich von 10-18 Uhr
  • Oktober: täglich von 10 bis 17 Uhr
  • November bis April: Sa & So von 13-16 Uhr (auch in den Weihnachtsferien)

Kletterwald & Kletterlabyrinth

  • April bis Ende September: täglich 10-18 Uhr
  • Oktober: täglich bis 17 Uhr (Letzter Einlass: 1,5 Stunden vor Ende der Öffnungszeiten)
  •  Winter: geschlossen.

Bei Regen ist der Kletterwald geschlossen.

Preise

Kletterlabyrinth

2 Euro

Odenwaldbob

Erwachsene pro Person:
1 Fahrt: 3,00 Euro
6 Fahrten: 14,00 Euro

Kinder (3 bis 14 Jahre) pro Person:
1 Fahrt: 2,50 Euro
6 Fahrten: 11,00 Euro

Gruppen ab 15 Personen pro Person:
1 Fahrt – Erwachsene: 2,20 Euro
1 Fahrt – Kinder: 1,50 Euro

Praxis-Test im Sommer 2016

Das Kletterlabyrinth ist toll gemacht und bietet zumindest kleinen Kindern eine tolle Beschäftigung. Allerdings sind die Kinder relativ schnell durch das Labyrinth gelaufen.

Der Kletterwald war vom Schwierigkeitsgrad her perfekt für ca. 10-jährige Kinder. Die Erwachsenen sind nicht so sehr gefordert.

Bei der Bobbahn wurde streng darauf geachtet, dass die Kinder auch wirklich mindestens 3 Jahre alt waren. Die Wartezeit war okay und Spaß hatten Kinder im Alter von 4 und 11 Jahren wie auch die Erwachsenen.

Impressionen

Anette Rößler liebt es, viel zu wissen. Bücher sowie guter Journalismus waren daher schon immer ihre Leidenschaft. Mit dem Internet lässt sich Wissen gut vernetzen, aber auch als unerschöpfliche Wissensquelle nutzen und teilen. Die Themen Natur und Nachhaltigkeit, Ernährung und Sport, Gesellschaft und Politik, Medien, Kommunikation und Digitalisierung liegen der Diplom-Sozialwissenschaftlerin und Diplom-Journalistin (FJS) am Herzen. Anette Rößler hat zwei Kinder.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.