LeseReich WortReich

Erklärung des langlebigsten Dorfs der Welt

Mit achtzig bin ich noch ein Kind.
Willst du mich mit neunzig holen,
vergiss es, warte, bis ich hundert bin.

Je älter, umso stärker,
verhätscheln sollen unsere Kinder uns nicht.

Willst du Gesundheit und ein langes Leben,
sei willkommen in unserem Dorf,
wo die Wohltaten der Natur dich erwarten.

Komm und entdecke gemeinsam mit uns
die Geheimnisse der Langlebigkeit.

3. April 1993
Bund der Clubs der Alten aus dem Dorf Ogimi

Aus dem Buch

Ikigai: Gesund und glücklich hundert werden

Francesc Miralles, Héctor García (Kirai):
Ikigai.
Gesund und glücklich hundert werden
Allegria Verlag, 2017
Gebundene Ausgabe, 224 Seiten
Euro 14,99 [D], Euro 14,99 [A]

Bild von Peter Dahlmer

Anette Rößler liebt es, viel zu wissen. Bücher sowie guter Journalismus waren daher schon immer ihre Leidenschaft. Mit dem Internet lässt sich Wissen gut vernetzen, aber auch als unerschöpfliche Wissensquelle nutzen und teilen. Die Themen Natur und Nachhaltigkeit, Ernährung und Sport, Gesellschaft und Politik, Medien, Kommunikation und Digitalisierung liegen der Dipl.-Sozialwissenschaftlerin und Dipl.-Journalistin (FJS) am Herzen. Die beiden Blogs unbequemblog und wort-und-ideenreich betreibt die zweifache Mutter nebenberuflich. Sie sind die logische Konsequenz ihres Schaffens. Hauptberuflich ist Anette Rößler Content Managerin und Autorin für Managementthemen bei business-wissen.de. Außerdem verantwortet sie dort den Online-Shop, das Marketing inkl. Social Media, Medienkooperationen und Leseraktionen sowie die Kommunikation mit den Kunden unter anderem via Newsletter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.