LeseReich SprücheKlopfer WortReich

Ein Nashorn saß auf einem Baum

Aus der Reihe Gedichte für neugierige Kinder

Manfred Mai, Stefanie Harjes: Ein Nashorn saß auf einem Baum

Boje Verlag:

In dem neuen Band der Reihe Gedichte für neugierige Kinder erzählt Manfred Mai von fliegenden Nashörnern und ziemlich kleinen Elefanten, von wütenden Kinderklagen und großen Herzenswünschen, von rechten und linken Schuhen, vom Blödsinnmachen und Bravsein. Stefanie Harjes setzt seine Gedichte temperamentvoll, witzig und wild in Szene.

Presse: Berliner Morgenpost

„Mit minimalistischen und witzigen Illustrationen erweckt Stefanie Harjes die Gedichte zum Leben – und das nur mit pinker und schwarzer Farbe. Ein wirklich ungewöhnlicher Gedichtband.“

Autor:

Manfred Mai (1949) zählt zu den erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Er hat Geschichte, Politikwissenschaft und Deutsch studiert und war Lehrer, bevor er sich ganz für das Schreiben entschied. Er schreibt am liebsten für Kinder, weil er ihnen mit seinen Geschichten und Gedichten helfen möchte, sich selbst und ihre Umwelt besser zu verstehen – und hauptsächlich, weil er Kinder einfach mag.

Das Buch:

Manfred Mai
Ein Nashorn saß auf einem Baum
Boje Verlag, 2012
Hardcover, 64 Seiten
Altersempfehlung: ab 6 Jahren
€ 9,99 [DE]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.