Wenn ich an Kopfweh leide und Neurosen,
mich unverstanden fühle oder alt,
wenn mich die holden Musen nicht liebkosen,
dann konsultiere ich den Doktor Wald.

Er ist mein Augenarzt und mein Psychiater,
mein Orthopäde und mein Internist.
Er hilft mir sicher über jeden Kater,
ob er von Kummer oder Kognak ist.

Er hält nicht viel von Pülverchen und Pille,
doch umso mehr von Luft und Sonnenschein!
Und kaum empfängt mich seine duft’ge Stille,
raunt er mir zu: „Nun atme mal tief ein!“

Ist seine Praxis auch sehr überlaufen,
in seiner Obhut läuft man sich gesund,
und Kreislaufschwache, die noch heute schnaufen,
sind morgen ohne klinischen Befund.

Er bringt uns immer wieder auf die Beine
und unsere Seelen stets ins Gleichgewicht,
verhindert Fettansatz und Gallensteine;
bloß: Hausbesuche – macht er leider nicht!

Autor: Helmut Dagenbach, 1986 (Jahr der Entstehung)


Sport-Reise-Familien-Ideen:

In diesem Zusammenhang möchte ich die positive Wirkung des Waldes hervorheben. Und dafür einen „Beleg“ vorlegen. Denn dieser Beleg ist gleichzeitig eine Sportempfehlung für Senioren in Karlsruhe: » PITFIT Senioren-Fitness-Training im Freien

Die PITFIT-Gruppe ist eine Gruppe Junggebliebener zwischen 66-89 Jahren. Die Gruppe trifft sich mitt­woch­mor­gens auf dem Sportgelände KTV im Karlsruher Hardtwald. Das Konzept ist einfach, effektiv und kostet quasi nichts. Das Schöne: Das Konzept funktioniert nicht nur in Karlsruhe.

Ich auf dem 200 km langem Altmühltal-Panoramaweg

Bis ins hohe Alter ist Wandern übrigens für alle eine tolle und sinnvolle Beschäftigung.

Mit andern wandern macht auch Spaß. Meine erste Wanderung war 2012 (in der 22. SSW) u.a. mit wanderwütig – der Altmühltal-Panoramaweg im Altmühltal. Wir sind rund 70 km gelaufen – viel durch satte, grüne Wälder.

Familientipp: Das Dinosaurier-Freiluftmuseum Altmühltal. Ich habe mir selbst noch kein Bild gemacht. Daher einen Kurz-Trip bestimmt einmal wert.


Wald- & Altmühltal-Impressionen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.