LeseReich

Der Grüffelo – eine Geschichte über das Austricksen

„Der Grüffelo“ von Julia Donaldson und Axel Scheffler handelt von der cleveren Maus, die den schrecklichen Grüffelo erfand, um den Fuchs, die Eule und die Schlange zu vergraulen. Diese Tiere haben die Maus nämlich zum Fressen gern. Genauso wie der Grüffelo. Sein Lieblingsschmaus ist Butterbrot mit Maus, oh Schreck – doch nicht für die Maus.

Pressezitat: »Ein kleines Lehrstück über Furcht und Unerschrockenheit und das Glück der Kleinen, die groß herauskommen, wenn sie nur ihre Fantasie gebrauchen.« tz

Was besonders ist: In Reimen animiert das Buch zum Fantasieren.

Was Kinder lernen: Dieser englische Bestseller zeigt Kindern, dass sie mit Clever-Sein und Mut über Größe und Stärke siegen können.

Altersempfehlung: ab 4 Jahre

Axel Scheffler und Julia Donaldson: „Der Grüffelo“. Beltz & Gelberg Verlag, Weinheim 2016, 30 Seiten, 13,95 Euro.

» Buch bestellen

Weitere Infos

Downloads für eine Geburtstagsparty mit Grüffelo-Motto: Spielideen, Rezepte, Checklisten, Vorlagen, Grueffelo-Song » Kostenfrei downloaden

Der Grüffelo ( + Das Grüffelokind + Für Hund und Katz ist auch noch Platz) gibt‘ s auch als DVD.

Film: Die Geschichte vom Grüffelo und der klugen Maus wurde 2009 von BBC und ZDF verfilmt und war 2011 für einen Oscar als bester animierter Kurzfilm nominiert. Der Film wird vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen.

FSK: ohne Altersbeschränkung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.